International Conference

Jena, 27th February - 1st March 2019

Visual Thinking and Morphology

Bilddenken und Morphologie

Program

27. Februar 2019 / 27th February 2019

15.00-15.30 Uhr | Anmeldung / Registration

15.30 Uhr        | Begrüßung / Opening

I | Vernunft und Einbildungskraft / Reason and Imagination

Moderation / Chair M. Maurer

15.45-16.30 Uhr | Liisa Steinby, Herders „Denken in Bildern“ und Goethes Morphologie

16.30-17.15 Uhr | Björn Hambsch, „Regellose Formen“ bei J.G. Herder: Von der Morphologie der Macht zur Anthropologie der Form

17.15-17.30 Uhr | Kaffeepause / Coffee break

17.30-18.15 Uhr | Stefano Poggi, Goethe and Gestaltpsychology: A Commonplace Revisited

18.15-19.00 Uhr | Andrea Lamberti, Imagination and Magic in the Italian Enlightenment

 

28. Februar 2019 (vormittags) / 28th February 2019 (morning)

II | Wissenschaftsgeschichte und Naturphilosophie / History of Science and Natural Philosophy

Moderation / Chair S. Poggi

9.00-9.45 Uhr | Dietrich von Engelhardt, Gestalt/Morphologie in der Naturphilosophie und Medizin um 1800

9.45-10.30 Uhr | Bettina Wahrig, Metaphern des Flüssigen und Festen in der Geschichte des Organismus

10.30-10.45 Uhr | Kaffeepause / Coffee break

10.45-11.30 Uhr | Georg Braungart, Konstruktive Imagination: Einblicke in die geologische Tiefenzeit

11.30-12.15 Uhr | Laura Follesa, Images and Scientific Knowledge in J.G. Herder’s Adrastea

 

12.15 Uhr | Mittagspause / Lunch break

 

28. Februar 2019 (nachmittags) / 28th February 2019 (afternoon)

III | Historische und Theoretische Perspektiven / Historical and Theoretical perspectives

Moderation / Chair F. Vercellone

14.30-15.15 Uhr | Michael Maurer, Geschichtskörper und Kulturbewegung. Morphologie und Metaphorik bei Alfred Weber

15.15-16.00 Uhr | Andrea Orsucci, Oswald Spenglers „historische Morphologie“ und die Diskussionen über den Farbensinn in seiner historischen Entwicklung

16.00-16.15 Uhr | Kaffeepause / Coffee break

16.15-17.00 Uhr | Thomas BachDie Gestaltung des Planlosen: Zur Weltanschauung und Morphologie Ernst Haeckels

17.00-17.45 Uhr | Jürgen Jost, Was ist ein morphologisches Merkmal?

 

19.00 Uhr | Abendessen / Conference Dinner

 

1. März 2019 / 1st March 2019

IV | Naturwissenschaften, Psychologie und Aesthetik / Natural Sciences, Psychology and Aesthetics

Moderation / Chair D. von Engelhardt

9.00-9.45 Uhr | Faustino Fabbianelli, “Das Wissen von fremden Ichen”: Bemerkungen zur Relation von Bild und Einfühlung unter Berücksichtigung von Theodor Lipps

9.45-10.30 Uhr | Mario Marino, “The Geometer of Race”? Johann Friedrich Blumenbach and the Visual Representation of his Racial Classification and Legacy

10.30-10.45 Uhr | Kaffeepause / Coffee break

10.45-11.30 Uhr | Salvatore Tedesco, Verkörperung: Bild und Experiment bei Edgar Wind und die aktuelle Lage der morphologischen Forschung

11.30-12.15 Uhr | Federico Vercellone, Aesthetik und politische Theologie

12.30 Uhr        | Abschluss / Closing